Direkt:

Integriertes Produktdesign | Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg

Logo master.design

Logo Hochschule Coburg

Content:

Werkstoffe haben eine große Bedeutung für das Design. Das Material bestimmt in hohem Maße den Charakter eines Produkts – neue Werkstoffe sind immer öfter Innovationsmotor in der Produktentwicklung.
Die Studierenden setzen sich intensiv mit den unterschiedlichsten Werkstoffen auseinander; mit ihren funktionalen, haptischen und visuellen Eigenschaften. Sie erfahren, wie Werkstoffe verarbeitet und im gestalterischen Entwurfsprozess eingesetzt werden können. Materialästhetik ist auch im Hinblick auf die zielgruppengerechte Gestaltung wichtig. Werkstoffe transportieren Trend- und Marktindikatoren.
Neue Farb- und Materialkonzepte schaffen breite Akzeptanz in globalen und kulturell sehr unterschiedlichen
Märkten. Die Entwurfsphilosophie des Color- und Materialdesigns bündelt Zulieferer, Konstrukteure, Produktdesigner, Marketingfachleute und Designmanager zu interdisziplinären Teams im Designprozess. Ergebnisse dieser Arbeit sind hochinnovative, zielgruppengenaue Produkte mit strategischen Farb- und Materialkonzepten.

IP-Material-Labor

Navigation Info & Kontakt: