Direkt:

Integriertes Produktdesign | Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg

Logo master.design

Logo Hochschule Coburg

Content:

Prof. Anne Bergner Diplom Designerin

Vorsitzende der Eignungstest Kommission

T. (09561)317-427
F. (09561)317-441
Raum D 2-215b
anne.bergner@hs-coburg.de

Lehrgebiete: Grundlagen des Gestaltens, Designtheorie, Computergestütztes Darstellen

Das Produktdesignstudium in Coburg bildet die Studentinnen und Studenten zu Design-Spezialisten mit generalistischen Ansatz aus, die diesen Anforderungen gewachsen sind. So können sie sich mit ihrem Wissen und Können mit anderen wissenschaftlichen, technischen oder wirtschaftlichen Disziplinen und Prozessen in Beziehung setzen. Denn Design ist nicht nur eine praktische Arbeitstätigkeit sondern eine komplex kulturell engagierte Disziplin: „Entwerfen ist wie die Wissenschaft ebenso ein Instrument des Verstehens wie des Handelns“ (Herbert A. Simon).
Der souveräne Umgang mit formaler Gestaltung und Schaffung von Anschaulichkeit sind nach wie vor Kernkompetenzen des Designs. Zusammen mit der Fähigkeit zu konzeptionellem Denken und mit vielschichtigen Aufgabenstellungen umzugehen, bildet sie die Basis für eine umfassende Gestaltungskompetenz – „Design thinking“ als Problemlösungsstrategie für mehr als nur physische Produkte. Dabei geht es nicht unbedingt nur darum direkt die richtige Antwort zu finden, sondern oft auch endlich die richtige Frage zu stellen. Aus diesen richtigen Fragen kann wirklich Neues entstehen.


  • 1967 geboren in München
  • 1986 Abitur
  • 1988-­1991 Goldschmiedeausbildung an der staatlichen Berufsfachschule für Glas und Schmuck Neugablonz.
  • 1991-­1997 Studium Produktgestaltung an der staatlichen Akademie der bildenden Künste Stuttgart bei Prof. Klaus Lehmann und Richard Sapper und der Central Saint Martins College of Art an Design, University of the Arts, London (Industrial Design); Diplom.
  • 1998-2002 Designerin bei Siemens Design und Messe GmbH / designafairs GmbH, München und Gaggenau Hausgeräte GmbH, München.
  • 1998-2009 Lehraufträge an der Staatlichen Akademie Stuttgart,(Produktdesign), Hochschule Coburg (Integriertes Produktdesign) und Hochschule München (Industriedesign). Gastdozetur am Indian Institute of Technology (IIT), Guwahati, Indien (Industrial Design). Workshops am Akto College of Design, Athen (Industrial Design) und National Institute of Design (NID), Ahmedabad, Indien (Industrial Design); Gastprofessur an der Bauhausuniversität Weimar (Produktdesign). seit 2002 Selbständige Designerin und Beraterin in München (http://www.annebergner.de). seit 2009 Professorin für Grundlagen der Gestaltung, Designtheorie und digitale Darstellung im Studiengang Integriertes Produktdesign an der Hochschule Coburg / halbe Stelle

Auszeichnungen u.a.:

  • Braunpreis (1.Preis)
  • Bayerischer Staatspreis für Nachwuchsdesigner
  • If product design award (im Designteam Gaggenau)

Navigation Info & Kontakt: