Cuttermesser Secabo

Claudia Brückner und Harry Müller

„Secabo“ verbindet präzises und bequemes Arbeiten in einem Werkzeug.
Dies wird durch eine neuartige Möglichkeit der Klingenarretierung ermöglicht, welche den Umgang mit dem Cutter so intuitiv und sicher wie möglich gestaltet.
Sobald man den Knopf auf der Rückseite des Gehäuses drückt, setzt die Mechanik die Klinge frei, was nun die Möglichkeit bietet, die Klinge einhändig und stufenlos durch Verschieben des Schlittens einzustellen.
Das mühelose Feststellen hat den Vorteil, dass die Klinge in fixierter und unbeweglicher Position bleibt, sodass präzises Arbeiten nicht durch Eigenbewegungen gestört wird.
Das Gehäuse und die Bedienteile werden aus Aluminiumdruckguss hergestellt, die Bedienelemente sind im Gehäuse versenkt. Somit wird der Cutter „Secabo“ besonders leicht und handlich.