Marketing

  • Marketing, Integriertes Produktdesign, Lerhrinhalte

Was müssen wir tun, um ein neues Produkt zu einer Marke weiterzuentwickeln? Wo soll das Produkt angeboten werden und wie? Mit welcher Botschaft kommunizieren wir die Produktvorteile? Dies und mehr sind typische Fragen für das Marketing, die bereits vor dem Start des eigentlichen Designprozesses gestellt werden. Wir behandeln die Bandbreite von strategischen bis zu operativen Aktivitäten des Marketings.
Im strategischen Marketing wird der langfristige Weg eines Produktes bzw. einer Marke betrachtet. Erörtert werden die Möglichkeiten, eine Marke Zug um Zug weiter auszubauen.
Operativ sind Kenntnisse der einzelnen Marketingmix-Instrumente erforderlich. Beispielsweise welche Maßnahmen in der Kommunikation möglich und sinnvoll sind. Durch die Anbindung an Projekt- und Studienarbeiten wenden die Studierenden Marketing-Aspekte in der Praxis an.

  • Ziel
    • Anwenden der einzelnen Schritte des Marketing-Management Prozesses.
    • Anwenden von Aktivitäten, um von einem Produkt zu einer Marke zu kommen.
    • Kennenlernen und anwenden der Marketing-Mix Instrumente insbesondere im operativen Kontext.
    • Identifizierung und Argumentation des einzelnen Entwurfes in Bezug auf marketingrelevante Aspekte.
  • Inhalte

    Die Inhalte des Marketings richten sich nach einer systematischen Vorgehensweise des Marketings mit starken Bezug zu der Praxis. Im Mittelpunkt steht dabei die Markenführung von der Markentwicklung bis hin zu der Pflege einer Marke. Themen sind in diesem Kontext die Analyse der Situation, Zielbeschreibungen, Strategische und taktische Optionen, Aufbau und Wirkung der Marketing-Mix Elemente sowie die Möglichkeiten den Erfolg der Marke festzustellen.

  • Besonderheiten

    Alle Inhalte werden auf die praxisnahe Anwendung für Produktdesigner entwickelt und vermittelt. So kommen z.B. die erarbeiteten Marketingaspekte des eigenen Entwurfes im Rahmen einer Präsentation vor externen Projektpartnern zum Einsatz.