Unsere Philosophie

Unser Ziel ist es, unsere Studierenden möglichst breit aufstellen und für die Zukunft vielfältig vorzubereiten.

Deshalb legen wir Wert auf Vielseitigkeit und interdisziplinäres, kreatives Arbeiten und darauf, Praxis von Anfang an in das Studium zu integrieren – sei es durch handwerkliches Arbeiten in Werkstätten, virtuelles Modellieren in CAD Programmen oder durch Kooperationen mit Unternehmen.
Wir vermitteln hohe Methoden- und Fachkompetenz. Nicht nur, was Kenntnisse in Gestaltung und Entwurfsprozessen betrifft, sondern auch bezüglich Materialien (Werkstoffe, Materiallabor), Wirtschaftlichkeit (BWL, Marketing), Mechanik und der Gestaltung von vor- und nachgelagerten Prozessen. Zudem  beschäftigen wir uns mit der Funktion von Designern als Schnittstelle, Katalysator und verantwortungsvollen Problemlösern.  weiterlesen